16 Februar 2017

Sachsen-Anhalt: Radio Brocken strahlt Regionalprogramme über DAB+ aus

Neben Radio SAW strahlt jetzt auch der Konkurrent Radio Brocken seine Regionalversionen im Digitalradio DAB (Kanal 11C) aus. Hörer können zwischen den Versionen für Halle, Magdeburg und Dessau wählen. Möglich macht dies eine Technologie namens Bitratenmanagement. Hierbei werden die zur Verfügung stehenden digitalen Kapazitäten (im Fachjargon: Capacity Units – CU) so aufgeteilt, dass auch regionalisierte Nachrichten oder Werbespots über DAB+ ausgestrahlt werden können. Der Hörer kann hierbei die „richtige“ Regionalversion an seinem DAB+ Gerät auswählen.
Google+